Donnerstag, 26. Januar 2017

sonnengelb

brrr- eiskalt ist es zur Zeit draussen!!! Eiskalt und sonnig! Ich finde es ja irgendwie schön und tröstend, dass wir doch noch Jahreszeiten haben, und dass der Winter im Winter stattfindet. Und dass ich im Winter gerne stricke und warme Sachen nähe und anziehe, ist ja klar. Und dass ich kaum zum Nähen komm, weil ich immer in der Küche am warmen Kaminfeuer sitzen muss, das ich so liebe und das so gut riecht, ist vermutlich verständlich.
Aber ein Teil hab ich doch am Wochenende genäht, ein Traum in Lieblings-Lillestoffen!



Kommentare meiner Familie: Mann: "Na, für daheim ists ok", Tochter: "toll als Putzkleid!"
Also, ist mir ein Rätsel, ich finds total klasse, kuschelig aber auch stylisch, bisschen 70ies-mässig. Oder was meint Ihr?

Stoffe: Sweat und Jersey triangles, beide Lillestoff
Schnitt: Riley von pattydoo, ohne Ärmel, verlängert, eigene Taschen und eigener Kragen
verlinkt: RUMSbio-stoff

Kommentare:

  1. Hübsch kombiniert. Gefällt mir sehr gut.
    LG von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Genau das dachte ich auch. Es hat den Charme eines 70er Jahre Kleides. Ich finde sehr schön. Steht dir super gut.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Oh, so schön kombiniert. Auf keinen Fall nur zu Hause tragen -> ausführen!
    Toll kombiniert, gefällt mir sehr gut, ich liebe solche Farbzusammenstellungen.
    Liebe Grüße, Stef

    AntwortenLöschen
  4. Deine Family hat keine Ahnung. Mir hat das Kleid spontan gefallen, ich finde die Idee super es ohne Ärmel zu nähen und ein Shirt drunter zu ziehen. Hat was.
    lg Charla

    AntwortenLöschen