Mittwoch, 15. März 2017

Lille-Longsleeve

Das letzte Langarmshirt, bevors nur noch Sommersachen gibt? Mal sehen. Langarmshirts kann man auf jeden Fall immer brauchen. Hier schwebte mir ein amerikanischer Ausschnitt vor, der extra-weit (-tief/ -lang?) überlappt. Ich habe also das immer passende Shirt Liv von pattydoo genommen und die Schulterpartie entsprechend abgeändert.
Dass auf dem Bild überall Fältchen entstehen liegt mitunter am mindermotivierten Fotograf, der zur Not zwar ein paar Fotos schiesst, dabei aber überhaupt kein Interesse hat, auf Details zu achten. Ich selber vergesse dann vor lauter schnellschnell, (bevor er keine Lust mehr hat), alles zurechtzuzuppeln.
Naja, also in normal passt das auch faltenfrei zusammen.
Ich glaube, es wird langsam deutlich, welche Farben zur Zeit mein favorite sind ;-)


Die Stoffe sind von Lillestoff, also bio, gezeigt ausserdem beim MMM und Rums.
Gerade habe ich übrigens ein neues Lieblingskleidchen aus HamburgerLiebe-Stoff für mein Töchterlein fertig bekommen, das Ihr die Tage zu sehen kriegt. Schaut wieder rein ;-)

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut - schaut ein bisschen aus wie ein übergezogener Bolero - super!
    lg
    Babsi
    PS: Das mit den mindermotivierten Fotografen in Kombination mit Falten etc. kenn ich doch von wo...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Babsi,
    Ja das mit dem Bolero war auch mein Gedanke! Danke!
    ;-) Antje

    AntwortenLöschen